Artikel mit dem Tag "Einschränkungen"



Info · 24. Juni 2020
Ab Donnerstag, den 25. Juni 2020 nimmt die Bayerische Seenschifffahrt auf dem Starnberger See weitestgehend den regulären Linienbetrieb auf. Aber natürlich gilt auch in Zukunft das Gebot der Vorsicht. Da uns die Gesundheit unserer Gäste am Herzen liegt, beschränken wir unsere Beförderungskapazität vorsorglich auf ca. 2/3 der regulären Leistung und bitten um die Einhaltung der üblichen Hygieneregeln. Insbesondere ist darauf zu achten, dass die Mund-Nasen-Bedeckung getragen wird.
Info · 20. Juni 2020
Aufgrund der aktuellen Entwicklung von Corona darf die Schifffahrt auf dem Starnberger See etwas ausgeweitet werden. Es gibt aber noch Einschränkungen die dringend einzuhalten sind. > Abstandsregelungen sind einzuhalten > Mund- und Nasenschutz ist zu tragen > reduzierte Beförderungskapazität > namentliche Registrierung der Gäste > Bitte kaufen Sie die Fahrkarte gleich nach Betreten des Schiffes an der Schiffskasse. > Aufgrund der Coronabeschränkungen können derzeit...